Diablo 3 - Blizzard bestätigt: PS3-Charaktere können in der PS4-Version übernommen werden

Laut eigenen Angaben will der Entwickler Blizzard sicherstellen, dass sich auf der PlayStation 3 erstellte Diablo-3-Charaktere auch in der PS4-Version des Hack’n’Slay-Titels weiterspielen lassen. Wie das genau funktionieren wird, sei aber »noch nicht festgelegt«.

von Tobias Münster,
09.01.2014 15:58 Uhr

In der PS4-Version von Diablo 3 sollen sich auch Charaktere von der PlayStation 3 weiterspielen lassen.In der PS4-Version von Diablo 3 sollen sich auch Charaktere von der PlayStation 3 weiterspielen lassen.

Im September 2013 erschien Diablo 3 für die PlayStation 3. Schon im Vorfeld hatte Blizzard aber angekündigt, das Hack'n'Slay-Rollenspiel auch auf Sonys neue Konsole die PlayStation 4 bringen zu wollen.

Wer dann umsteigt, soll auf den eigenen Spielfortschritt nicht verzichten müssen. Wie Blizzard nämlich im offiziellen Forum von Diablo 3 bekannt gibt, sollen sich auf der PlayStation 3 erstellte Charaktere auch auf der PS4 weiterspielen lassen.

»Wir möchten sicherstellen, dass ihr eure PS3-Charaktere auf die PS4 übernehmen können werdet. Wie der Prozess dafür funktionieren wird, haben wir noch nicht festgelegt, deswegen können wir auch noch keine weiteren Details bekannt geben.«

Die PS4-Version von Diablo 3 hat noch keinen Erscheinungstermin. Bekannt ist allerdings, dass es sich dabei gleich um die so genannte »Ultimate Evil Edition« handeln soll, in der auch das das Add-On Reaper of Souls gleich enthalten ist.

Alle 12 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...