Diablo 3 - Ende von Saison 5, grober Termin für Patch 2.4.1

Blizzard hat die Termine für das Ende der fünften und den Start der sechsten Ladder-Saison in Diablo 3 bekannt gegeben. Außerdem gibt es Details zum Verbleib der Saison-Charaktere und der erspielten Spielfortschritte.

von Tobias Ritter,
01.04.2016 09:00 Uhr

Diablo 3 startet Ende April 2016 in die sechste Ladder-Saison. Diablo 3 startet Ende April 2016 in die sechste Ladder-Saison.

Blizzard hat den Termin für das Ende der fünften Ladder-Saison in Diablo 3 bekannt gegeben: Nach drei Monaten Saisondauer ist am Freitag, den 15. April 2016 um 17 Uhr Schluss.

Weiter geht es dann zwei Wochen später mit der sechsten Saison. Deren Startschuss fällt am 29. April 2016 um 17:00 Uhr.

Und damit dürfte auch die grobe Datierung des umfangreichen Balancing-Patches 2.4.1 für Diablo 3 klar sein: Entweder am 20. oder am 27. April 2016 erscheint das Update in Europa.

Mehr zum Thema: Diese Set-Items warten in Saison 6

Wie schon bei den früheren Saison-Übergängen werden auch diesmal die Saison-Charaktere in »normale« Charaktere umgewandelt. Dabei behalten sie die meisten Dinge wie zum Beispiel das erspielte Gold, die Ausrüstung, die Achievements sowie die Blutscherben. Die »Conquests« sind hingegen nur Saison-Charakteren vorbehalten und werden nicht übernommen.

Weitere Details zu Saison-Ende und -Neubeginn hat Blizzard in einem umfangreichen Blog-Beitrag auf Battle.net veröffentlicht.

Alle 80 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...