Die besten Shooter: Battlefield Hardline - Warum der Multiplayer-Shooter in 2015 dazugehört

Battlefield Hardline gehört 2015 zu den besten Shootern, weil das Spin-off die alteingesessene Multiplayer-Shooter-Serie in ein neues Setting verfrachtet.

von Mirco Kämpfer,
02.11.2015 10:45 Uhr

Battlefield Hardline - Test-Video zum Multiplayer-Modus Battlefield Hardline - Test-Video zum Multiplayer-Modus

Neues Setting, neues Team: Battlefield Hardline wird nicht von Dice entwickelt, sondern von Visceral Games (Dead Space). Trotzdem bleibt auch das Spin Off den Multiplayer-Shooter-Wurzeln treu, allerdings mit anderem Setting: Polizisten kämpfen gegen Verbrecher und liefern sich hitzige Feuergefechte in Kombination mit wilder Fahrzeug-Action. Die Karten mögen kleiner ausfallen als in Battlefield 4, dafür gehen mit Blood Money, Hotwire und Heist neue Mehrspieler-Modi an den Start, die auf das Polizeiszenario zugeschnitten sind.

Infos zu Battlefield Hardline

Entwickler: Visceral Games
Release-Datum: 19. März 2015
Plattform: PC, PS4, Xbox One, PS3, Xbox 360

Weitere Besten-Listen

Die besten Shooter 2015

Die besten Actionspiele 2015

Alle 36 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...