Dishonored 2 - Release-Datum für »Das Vermächtnis der Maske«

Untertitel gehören in Deutschland zum guten Ton: Dishonored 2 heißt deshalb Das Vermächtnis der Maske. Und jetzt gibt's auch ein Datum für die weltweite Veröffentlichung des Spiels.

von Dimitry Halley,
03.05.2016 17:00 Uhr

Dishonored 2 - Ankündigungs-Trailer des First-Person-Actionspiels Dishonored 2 - Ankündigungs-Trailer des First-Person-Actionspiels

Bisher gibt's zwar noch kein tatsächliches Gameplay zu sehen, aber Bethesda hat jetzt zumindest den Release-Termin von Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske bekanntgegeben. Das Schleichspiel erscheint noch dieses Jahr - am Freitag, dem 11. November 2016. Und zwar weltweit für alle Current-Gen-Plattformen - also PC, PS4, Xbox One.

Doch damit nicht genug: In einer offiziellen Pressemeldung bestätigt der Publisher außerdem, dass die Öffentlichkeit sich pünktlich zum E3 Showcase am 13. Juni auf erste Gameplay-Szenen freuen kann. Einen Haken gibt's aber: Die Show findet nach deutscher Zeit um 4 Uhr morgens statt. Also Wecker für den Livestream auf Twitch und YouTube stellen.

Bisher gibt es erst einige wenige Infos zu Dishonored 2: Als Spieler schlüpfen wir wahlweise in die Rolle von Corvo Attano (dem Helden des Vorgängers) oder Emily Kaldwin, die eigentlich als junge Kaiserin regieren sollte. Im Lauf der Handlung verlassen wir Dunwall und infiltrieren die neue Stadt Karnaca, die im Trailer aussieht wie ein Mix aus Marseille und Tunis. Laut Bethesda soll das neue Dishonored die Stärken des Vorgängers erben: Die Welt reagiert auf unsere Entscheidungen - wir wählen selbst, ob wir laut oder leise vorgehen und mit welchen Gadgets und Spezialfertigkeiten wir die ahnungslosen Wachen aus dem Verkehr ziehen wollen.

Zum Vergleich: So gut war das erste Dishonored

Dishonored 2 - Entwickler-Video: Willkommen in Karnaca Dishonored 2 - Entwickler-Video: Willkommen in Karnaca


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...