DmC - Paralleluniversum mit anderem Dante. Neuer Trailer online.

Das Geschehen des Actionspiels DmC findet in einem Parallelunviersum statt und bietet einen anderen Dante als wir ihn kennen. Dies erklärte jetzt der Entwickler Ninja Theory. Außerdem gibt es einen neuen Trailer zu sehen.

von Andre Linken,
02.11.2011 14:35 Uhr

Kurz nachdem die ersten Bilder aus dem Actionspiel DmC auftauchten, gab es in den Reihen der Community einen großen Aufschrei. Viele Fans konnten sich mit dem neuen Erscheinungsbild des Hauptcharakters Dante nicht so recht anfreunden und riefen teilweise sogar zum Protest auf.

Mittlerweile hat sich der Entwickler Ninja Theory zu diesem Thema geäußert, um die Wogen etwas zu glätten. Wie das Team in der aktuellen Ausgabe des Magazins »Dengeki PlayStation« erklärten, finde das Spielgeschehen von DmC in einem Paralleluniversum statt. Entsprechend handele es sich bei dem Protagonisten nicht um den Dante, den wir aus anderen Spielen kennen - sondern um eine andere »Version« von ihm. Weitere Details wollen die Entwickler in den nächsten Wochen und Monate preisgeben.

Außerdem veröffentlichte Ninja Theory einen neuen Trailer von DmC, der euch anhand von zahlreichen Spielszenen den »anderen« Dante in Aktion präsentieren.

» Den Gameplay-Trailer von DmC auf GamePro.de ansehen


Kommentare(33)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.