Double Fine Adventure - Wird voraussichtlich ein 2D-Spiel

Wie Tim Schafer und Ron Gilbert in einem Video-Interview durchblicken lassen, wird das Double Fine Adventure aller Voraussicht nach mithilfe von 2D-Grafiken in Szene gesetzt. Außerdem erklärt Schafer, dass er künftig nicht auf traditionelle Publisher verzichten will.

von Andre Linken,
28.02.2012 13:43 Uhr

Das Double Fine Adventure setzt wahrscheinlich auf 2D-Grafik.Das Double Fine Adventure setzt wahrscheinlich auf 2D-Grafik.

Für ein neues Adventure hat der Entwickler Double Fine bisher bereits 2.272.971 Dollar (Stand: 28. Februar 2012) per Crowdfunding gesammelt - und die entsprechende Kickstarter-Aktion läuft noch 14 Tage lang. Allerdings gibt es bisher noch immer keine konkreten Details zum Spiel oder Bildmaterial.

Dennoch ließ der Entwickler jetzt durchblicken, dass es sich wohl um ein Spiel mit 2D-Grafiken handeln wird. Darauf lassen zumindest die Aussagen von Tim Schafer und Ron Gilbert in einem 35 Minuten langen Video-Interview schließen.

So erklärte Schafer, dass ihm die Idee mit 2D-Hintergründen sehr gefalle und er sich frage, ob auch die Charaktere von Hand gezeichnet und animiert werden sollen. Ron Gilbert plädiert in dem Interview ebenfalls für 2D-Grafik im klassischen Stil. Ob es am Ende im Double Fine Adventure auch tatsächlich so kommen wird, muss sich allerdings noch zeigen. Das Video-Interview findet ihr unterhalb dieser Meldung.

In einem anderen Interview mit dem Magazin Rock Paper Shotgun stellte Tim Schafer zudem klar, dass man sich trotz des großen Erfolges mit der Kickstarter-Aktion nicht vom traditionellen Publishing abwenden werde. Das neue Adventure sei nur eines von mehreren Projekten, an denen man derzeit arbeite.

Zudem erklärte er, dass die Publisher aufgrund des Kickstarter-Erfolgs von Double Fine keineswegs unruhig geworden sind - im Gegenteil. Viele hätten sogar gratuliert. Für die meisten Publisher seien zwei Millionen Dollar nicht allzu viel Geld und entsprechend geirng seien ihre Sorgen bei diesem Thema.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...