Dragon Age: Inquisition - Details zum Früh-Zugang für EA-Access-Mitglieder

Electronic Arts informiert in einem Blog-Eintrag über den Früh-Zugang zu Dragon Age: Inquisition für Abonnenten des Xbox-One-Dienstes EA Access.

von Tobias Ritter,
04.11.2014 08:35 Uhr

Abonnenten von EA Access dürfen auf der Xbox One bereits fünf Tage früher auf Dragon Age: Inquisition zugreifen. Allerdings mit Einschränkungen.Abonnenten von EA Access dürfen auf der Xbox One bereits fünf Tage früher auf Dragon Age: Inquisition zugreifen. Allerdings mit Einschränkungen.

Dass Abonnenten des auf die Xbox One begrenzten Dienstes EA Access unter anderem früher auf kommende Titel des Publishers Electronic Arts würden zugreifen können, ist bereits seit der Einführung des Angebots vor einigen Monaten bekannt. Wie genau sich das im Falle des Rollenspiels Dragon Age: Inquisition verhält, hat das Unternehmen nun im Rahmen eines offiziellen Blog-Eintrags öffentlich gemacht.

EA-Access-Mitglieder aus den USA dürfen demnach bereits ab dem 13. November 2014 auf die Preview-Version des Spiels zugreifen - also fünf Tage vor dem offiziellen US-Release am 18. November 2014. In Europa erscheint das Rollenspiel am 20. November 2014. Ob das EA-Access-Angebot hierzulande ebenfalls später startet, ist aber noch unbekannt.

Eine gravierende Einschränkung gibt es für den Frühstart allerdings: Die Spielzeit ist auf sechs Stunden limitiert und das schließt auch die Charaktererstellung mit ein. Wer sich dadurch überzeugen lässt und Dragon Age: Inquisition bei dessen Veröffentlichung kauft, kann die bis dahin erspielten Spielfortschritte jedoch in das finale Spiel übernehmen. Außerdem gibt es zehn Prozent Rabatt auf den digitalen Kaufpreis.

» Special: Dragon Age: Inquisition - 10 Fragen, 10 Antworten

Dragon Age: Inquisition - Gameplay-Trailer: Der Inquisitor und seine Begleiter Dragon Age: Inquisition - Gameplay-Trailer: Der Inquisitor und seine Begleiter

Alle 186 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...