DriveClub - Release des Rennspiels offiziell auf 2014 verschoben (Update)

Aktuellen Berichten zufolge wird der Release des Rennspiels DriveClub für die PlayStation 4 erst im Jahr 2014 erfolgen. Mittlerweile hat Sony die Verschiebung offiziell bestätigt.

von Andre Linken,
17.10.2013 14:31 Uhr

DriveClub erscheint laut Sony erst 2014.DriveClub erscheint laut Sony erst 2014.

Update (18. Oktober 2013): Mittlerweile hat Sony die Release-Verschiebung von DriveClub auf das kommende Jahr auch offiziell auf dem PlayStation-Blog unter playstation.com bestätigt. Die zusätzliche Entwicklungszeit möchte man dazu nutzen, die Grafik und die Spielerfahrung noch weiter zu verbessern, so dass der Titel ein wahres Next-Gen-Rennspiel wird.

Originalmeldug: Ursprünglich war geplant, dass das Rennspiel DriveClub pünktlich zum Release der PlayStation 4 gegen Ende November erscheinen soll. Doch aktuellen Gerüchten zufolge müssen sich die Fans wohl noch etwas länger gedulden.

Wie zunächst aus einem Bericht der Webseite The Same Coin hervorging, wurde der Release von DriveClub auf das nächste Jahr verschoben. Das Magazin beruft sich dabei auf nicht näher genannte Quellen. Mittlerweile hat auch Kotaku das Thema aufgegriffen und nachgehakt. So sollte das Spiel eigentlich gestern bei einem Sony-Event in San Francisco gezeigt werden, wurde aber kurz zuvor aufgrund von »Terminproblemen« wieder von der Liste gestrichen.

Eine offizielle Bestätigung seitens Sony zu diesem Thema liegt bisher noch nicht vor, so dass die Berichte zumindest vorerst noch mit einer gewissen Vorsicht zu genießen sind. Wir halten euch diesbezüglich aber natürlich auf dem Laufenden.

Alle 157 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...