Dust 514 - »Schnelle & intuitive Alternative« zu EVE Online

Mit dem kostenlos spielbaren Multiplayer-Shooter Dust 514 will der Entwickler CCP Games eine zugänglichere Alternative zum Online-Rollenspiel EVE Online bieten. CCP spricht auch über einen spielübergreifenden Voice-Chat und das Social-Networking-Tool Evegate.

von Florian Inerle,
27.02.2012 13:35 Uhr

Das Online-Rollenspiel EVE Online stellt für Spieler zu Beginn hohe Anforderungen und wird oft als einsteigerunfreundlich bezeichnet. Mit dem kommenden Free2Play-Multiplayer-Shooter Dust 514 will der Entwickler CCP Games jedoch nicht nur für Hardcore-Fans der Serie ein neues Abenteuer bieten, sondern auch viele neue Spieler anziehen.

Wie das Entwickler-Team dies schaffen will, beschreibt der CCP-CEO Hilmar Pétursson im Interview mit der englischsprachigen Spielewebseite RPS:

»Wir sehen Dust 514 als eine Möglichkeit für Spieler, durch eine intuitive, bekannte und schneller erlernbare Spiel-Erfahrung am [EVE Online]-Universum teilzunehmen«.

EVE Online sei noch eine sehr spezielle Art von Spiel gewesen, das für Spieler ausgelegt ist, die bereit sind viel Zeit in das MMO zu stecken. Viele Spieler hätten zwar Interesse an dem EVE-Universum und dessen Inhalten gezeigt, der Ruf des Spiels als einsteigerunfreundlich und der Spieltyp an sich hätten aber viele davon abgehalten, mit EVE Online zu beginnen.

Außerdem verrät Pétursson, dass es eine Funktion für Dust 514 und EVE Online geplant sei, mit der Spieler nicht nur per Text-Chat sondern auch über einen Sprach-Chat miteinander kommunizieren können. Dies soll über das spezielle Social-Network-Tool Evegate ermöglicht werden.

Der kostenlos spielbare Multiplayer-Shooter Dust 514 erscheint im Sommer 2012 exklusiv für Sonys PlayStation 3. Seit Dezember 2011 können sich Interessenten für die geschlossene Beta des Spiels anmelden. Dazu benötigt man aber einen aktiven EVE-Online-Account.

Alle 115 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...