EA Access - Keine Trials-Angebote bei kostenloser Probe-Aktion

Mitglieder von Xbox-Live-Gold können nächste Woche kostenlos das EA-Access-Programm ausprobieren. Spieler haben damit Zugriff auf zahlreiche EA-Titel wie Battlefield 4 oder Dragon Age: Inquisition. Allerdings gilt das nicht für die Trials-Angebote.

von Elena Schulz,
16.01.2016 14:22 Uhr

EA Access ist eine Woche kostenlos für Gold-Mitglieder.EA Access ist eine Woche kostenlos für Gold-Mitglieder.

Update 20. Januar 2016: Electronic Arts hat jetzt via Twitter klargestellt, dass die »Play First Trials« nicht Bestandteil der kostenlose Probewoche von EA Access sein werden. Demnach gibt es im Rahmen der Aktion keinen Zugang zu den auf zehn Stunden begrenzten Trial-Versionen von solchen Spielen wie Star Wars: Battlefront oder Madden NFL 16.

Originalmeldung: Wer Xbox-Live-Gold-Mitglied ist, bekommt diesen Monat nicht nur so Zugriff auf kostenlose Spiele. Nächste Woche haben Gold-Kunden die Möglichkeit, vom 19. bis zum 24. Januar 2016 gratis EA Access auszuprobieren.

Dabei handelt es sich um eine Spiele-Flatrate von EA. Für einen monatlichen Beitrag kann auf eine Sammlung zahlreicher EA-Titel wie Fifa 15, Battlefield 4 oder Dragon Age: Inquisition zugegriffen werden. Außerdem ermöglicht der Dienst oft, dass man Spiele wie Star Wars: Battlefront oder Unravel schon früher spielen kann.

Passend dazu:Unravel, Garden Warfare 2 und UFC 2, früherer Zugang durch EA Access

Wer das Angebot wahrnehmen möchte, kann als Gold-Mitglied ohne zusätzlichen Aufwand auf die EA-Access-Titel zugreifen. EA hatte mit Origin Access kürzlich auch ein ähnliches Programm für den PC angekündigt.

Origin Access vs. EA Access - Wir vergleichen EAs Spiele-Service auf Xbox One und PC Origin Access vs. EA Access - Wir vergleichen EAs Spiele-Service auf Xbox One und PC

Alle 13 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...