EVE: Valkyrie - Erscheint auch für PS4 mit Support für Project Morpheus

CCP Games gibt bekannt, dass das Weltraum-Actionspiel EVE: Valkyrie auch für die PlayStation 4 erscheinen wird - inklusive Support für das VR-Headset Project Morpheus. Außerdem gibt es neue Screenshots und einen Trailer zu sehen.

von Andre Linken,
19.03.2014 13:14 Uhr

CCP Games gibt bei der GDC 2014 bekannt, dass EVE: Valkyrie auch für die PlayStation 4 erscheinen wird - mit Support für Project Morpheus.CCP Games gibt bei der GDC 2014 bekannt, dass EVE: Valkyrie auch für die PlayStation 4 erscheinen wird - mit Support für Project Morpheus.

Erst im Februar dieses Jahres hatte CCP Games bekanntgegeben, dass das Weltraum-Actionspiel EVE: Valkyrie als exklusiver Launch-Titel für die VR-Brille Oculus Rift erscheinen wird. Doch mittlerweile steht fest, dass es auch eine Version für die PlayStation 4 geben wird.

Wie das Entwickler-Team im Rahmen der diesjährigen Game Developers Conference in San Francisco verkündet hat, wird EVE: Valkyrie zu einem noch nicht näher bekannten Termin für Sony NextGen-Konsole erscheinen. Diese Version wird das erst kürzlich offiziell angekündigte VR-Headset Project Morpheus unterstützen und somit wohl ein ähnliches Spielgefühl vermitteln wie die Oculus-Rift-Variante.

Ob es inhaltliche oder technische Unterschiede zwischen den beiden Versionen geben wird, ist bisher noch nicht bekannt. Einen konkreten Release-Termin für EVE: Valkyrie auf der PlayStation 4 will CCP Games bald nachreichen.

Auf GamePro.de findet ihr ab sofort den offiziellen GDC-Trailer von EVE: Valkyrie, der euch einige Gameplay-Szenen zeigt. Außerdem haben wir unsere Online-Galerie mit mehreren neuen Screenshots bestückt.

GDC-Trailer von EVE: Valkyrie GDC-Trailer von EVE: Valkyrie

Alle 22 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...