F1 2011 - Erste Screenshots - Zahlreiche Details zum Rennspiel

Ab sofort stehen die ersten Screenshots zum Rennspiel F1 2011 bereit. Außerdem gibt Codemasters zahlreiche Informationen zum Inhalt bekannt.

von Andre Linken,
03.06.2011 12:52 Uhr

Zwar gab das Team von Codemasters bereits im März dieses Jahres einige grobe Informationen zum Rennspiel F1 2011 bekannt (wir berichteten). Doch jetzt liefern die Entwickler einige konkrete Details nach, die den Inhalt des Spiels noch genauer beschreiben.

Unter anderem soll der Multiplayer-Part gegenüber dem Vorgänger F1 2010 deutlich ausgebaut werden. So können bei Online-Rennen bis zu 16 Spieler gegeneinander antreten - acht KI-Akteure komplettieren dann das Fahrerfeld. Des Weiteren wird es eine kooperative Weltmeisterschaft geben, bei der zwei Spieler gemeinsam ihr favorisiertes Team zum Erfolg führen können. Zudem bietet F1 2011 als erstes HD-Formel-1-Spiel einen Splitscreen-Modus.

Die Anzahl der Rennstrecken wird auf insgesamt 19 erhöht. Unter anderem feiert der Buddh International Circuit in Indien sein Debüt und der Nürburgring kehrt zurück. Mithilfe von »Parc Fermé« wird zudem das Fahrerlager überarbeitet. Eine neue Boxengasse, verbesserte Interaktion mit den Medien und ausgelassene Siegesfeiern sollen der Atmosphäre in F1 2011 zugute kommen. Auch an einen umfangreichen Karriere-Modus denken die Entwickler von Codemasters.

» Die neuen Screenshots von F1 2011 ansehen

Neben dem kompletten Fahrerfeld und den Teams der FIA-Formel-1-Saison 2011 bietet F1 2011 auch sämtliche Regeländerungen der jüngsten Vergangenheit. Dazu zählen unter anderem das Energierückgewinnungssystem KERS und DRS (Drag Reduction System) zur Anpassung des Heckflügels.

Ebenfalls geplant sind der komplette Übergang der Tageszeiten sowie neue Wettereffekte wie zum Beispiel dynamische Wolken. Die ersten Screenshots von F1 2011, die ihr ab sofort in unserer Online-Galerie findet, geben euch schon mal einen kleinen Vorgeschmack auf die verbesserte Grafik des Spiels.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...