FAQ zu Forza Horizon 2 Presents Fast & Furious - Furioser DLC?

Pünktlich zum Start des Kinofilms gibt es Forza Horizon 2 Presents Fast & Furious zum Download für die Xbox One und die Xbox 360. Wir verraten, was ihr zum eigenständigen Add-On wissen müsst und empfehlen: schnell sein!

von Tobias Veltin,
27.03.2015 16:50 Uhr

Forza Horizon 2 - Launch-Trailer zum kostenlosen »Fast & Furious«-DLC Forza Horizon 2 - Launch-Trailer zum kostenlosen »Fast & Furious«-DLC

Pünktlich zum Start des Kinofilms Fast & Furious 7 veröffentlicht Microsoft den DLC Forza Horizon 2 Presents Fast & Furious.

Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um Preis, Inhalt und die Autos der Standalone-Erweiterung.

Forza Horizon 2
Genre: Sport
Release: 02.10.2014

Wie groß ist der Download?

Forza Horizon 2 Presents Fast & Furious nimmt knapp 15 GB auf der Festplatte ein.

Was kostet das?

Nichts! Zumindest bis zum 10. April. Von da an kostet der DLC 9,99 Euro.

Brauche ich das Hauptspiel, um Fast & Furious zu spielen?

Nein, das Add-On ist komplett eigenständig spielbar, das Hauptspiel ist dafür nicht erforderlich.

Alle 14 Bilder ansehen

Worum geht's?

Der DLC ist streng genommen ein »Forza Horizon 2 Light«. In einer frei befahrbaren Umgebung erfüllen wir unterschiedliche Aufgaben (Rennen, Zeitherausforderungen etc.), um insgesamt 10 Autos zu ergattern.

Diese Autos tauchen auch im Kinofilm Fast & Furious 7 auf. Die Spielumgebung ist die des Hauptspiels, allerdings nur knapp halb so groß. Neben den Hauptrennen gibt es auch viele Nebenaufgaben wie Schilder zerstören, Blitzerrekorde aufstellen oder Autos in der Fahrspaßliste fahren.

Wieviel Fast & Furious steckt drin?

Vergleichsweise wenig. Die elf spielbaren Autos stammen aus den Filmen (darunter der Dodge Charger, Plymouth Cuda oder Toyota Supra), außerdem werden wir von der deutschen Synchronstimme des Schauspielers Ludacris durch das Spiel geführt. Am Anfang gibt's zudem einen Trailer für den aktuellen Film - das war's.

Wieviel Spielzeit kann ich erwarten?

Alle Autos hat man in ungefähr vier Stunden freigeschaltet. Danach kann man sich noch mit dem Sammelkram beschäftigen oder neue Bestzeiten aufstellen. Außerdem gibt es noch einen Mehrspieler-Modus für bis zu 12 Fahrer. Insgesamt beläuft sich die Spielzeit auf ungefähr zehn Stunden.

Was ist gut?

Der Fast & Furious-DLC hat alle Stärken des Hauptspiels. Die Steuerung ist klasse, die Grafik samt des dynamischen Wettersystems äußerst schick, und dank vieler unterschiedlicher Events kommt auch die Abwechslung nicht zu kurz. Außerdem ist der DLC bis zum 10. April komplett gratis.

Mit dem Dodge Charger überschlug sich Vin Diesel im ersten Teil der Fast & Furious-Reihe.Mit dem Dodge Charger überschlug sich Vin Diesel im ersten Teil der Fast & Furious-Reihe.

Was ist nicht so gut?

Für Kenner des Hauptspiels gibt es bis auf die neuen Autos nichts Neues zu sehen. Die Spielwelt ist identisch, die Aufgaben und Strecken ebenfalls, sogar die Fahrspaßlisten-Herausforderungen sind aus Forza Horizon 2 entnommen.

Wer sollte zugreifen?

Alle, die noch nie Forza Horizon 2 gespielt haben. Für die ist der Fast & Furious-DLC nämlich der ideale Appetithappen, um sich mit der Mechanik des Spiels vertraut zu machen. Für Horizon 2-Veteranen bietet das Spiel zwar nicht wirklich viel Neues, aber wie heißt es so schön: einem geschenkten Gaul…

» Zum Test von Forza Horizon 2 für die Xbox One

Wieviel Gamerscore steckt drin?

Satte 1.000. Und die hat man in Nullkommanix gesammelt. Auch für alle Gamerscore-Sammler ist der Fast & Furious-DLC also einen Blick wert.

Welche Autos sind drin?

Autoliste: Toyota Supra : Toyota SupraAutoliste: Toyota Supra
Toyota Supra

Plymouth Road Runner : Plymouth Road RunnerPlymouth Road Runner
Plymouth Road Runner

Nissan GT-R : Nissan GT-RNissan GT-R
Nissan GT-R

Dodge Charger R/T (2015) : Dodge Charger R/T (2015)Dodge Charger R/T (2015)
Dodge Charger R/T (2015)

Bugatti Veyron : Bugatti VeyronBugatti Veyron
Bugatti Veyron

Maserati Ghibli S : Maserati Ghibli SMaserati Ghibli S
Maserati Ghibli S

Dodge Challenger R/T : Dodge Challenger R/TDodge Challenger R/T
Dodge Challenger R/T

McLaren P1 : McLaren P1McLaren P1
McLaren P1

Plymouth Cuda : Plymouth CudaPlymouth Cuda
Plymouth Cuda

Jeep Wrangler Unlimited : Jeep Wrangler UnlimitedJeep Wrangler Unlimited
Jeep Wrangler Unlimited

Dodge Charger R/T : Dodge Charger R/TDodge Charger R/T
Dodge Charger R/T


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...