FIFA 06: Road to FIFA World Cup im Test

Anstoß auf der Xbox 360. Ein Fußballspiel darf in dem Sport-Line-Up von Electronic Arts natürlich nicht fehlen.

von Jens Quentin,
12.07.2006 17:16 Uhr

Neulich in den Büroräumen von EA in Kanada: Der Praktikant schreckt plötzlich auf, lässt die Kaffeetasse fallen und ruft: »Moment mal, brauchen wir zum Start der Xbox 360 nicht auch ein neues FIFA?«. Kurzes, betretenes Schweigen in der Entwicklerrunde. »Eigentlich schon«, entgegnet einer der Kollegen. »Schließlich wäre sonst unser fantastisches Sport-Line-Up nicht komplett!«. »Aber wer soll das jetzt noch machen? Wir haben doch schon mit Projekt X und Projekt Y alle Hände voll zu tun!«. »Es macht einfach der, der es vorgeschlagen hat!«, entscheidet ein Mitarbeiter. Erleichterung unter den Kollegen, blankes Entsetzen beim Praktikanten. »Ich? Aber ich weiß doch gar nicht, was ich da machen muss!«. »Keine Angst, wir nehmen einfach die uralte Spielmechanik von damals, klatschen ein paar nette Spielermodelle zusammen und nennen das Ganze: FIFA 06: Road to FIFA World Cup!«

Seite 1 von 6

Seite 1

Seite 3

Seite 4

Seite 5

Seite 6


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...