FIFA 13 - Bug lässt Ball verschwinden, Patch in Arbeit

Ein nerviger Glitch sorgt in Online-Partien von FIFA 13 dafür, dass das Spielgerät sich in Luft auflöst. EA Sports arbeitet bereits an einer Lösung.

von Daniel Feith,
30.10.2012 09:29 Uhr

Sähe mit unsichtbarem Ball noch alberner aus: Szene aus FIFA 13Sähe mit unsichtbarem Ball noch alberner aus: Szene aus FIFA 13

Das Spiel ohne Ball ist im modernen Fußball überaus wichtig. Bei Online-Partien der Fußball-Simulation FIFA 13 lässt sich dies derzeit trainieren - allerdings auf unerwünschte Art. Durch einen Bug / Glitch verschwindet nämlich der Ball vom Spielfeld. Wobei verschwinden nicht ganz richtig ist. Der Ball ist noch da, allerdings unsichtbar.

EA Sports ist sich des Problems bewusst. Bei Twitter vermelden die Entwickler:

»Wir wissen von dem neuen 'Unsichtbarer Ball'-Glitch. Ein Patch ist gerade in Arbeit. Versucht FIFA 13 neu zu starten. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.«

Im EA-Forum empfiehlt ein User, in den Spieleinstellungen die Optionen für den Ball von Default auf eine andere Einstellung zu setzen.

FIFA 13 - Die schönsten Tore aus KW42 FIFA 13 - Die schönsten Tore aus KW42


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...