FIFA 16 - In den britischen Charts vor Destiny: König der Besessenen

FIFA 16 erfreut sich in Großbritannien großer Beliebtheit: Bereits in der Release-Woche stürmt die Fußballsimulation an die Spitze der Games-Charts.

von Tobias Ritter,
28.09.2015 14:14 Uhr

FIFA 16 setzt sich in Großbritannien an die Spitze der Games-Charts.FIFA 16 setzt sich in Großbritannien an die Spitze der Games-Charts.

Electronic Arts feiert mit seiner FIFA-Reihe auch dieses Jahr wieder erste Verkaufserfolge. Zumindest in Großbritannien konnte sich die Fußballsimulation direkt in er Startwoche an die Spitze der Games-Charts setzen. Damit verdrängt FIFA 16 das Destiny-Add-on The Taken King und das Rennspiel Forza Motorsport 6 von der Spitze.

Ebenfalls einen relativ gelungen Charts-Einstieg feiert Skylanders Superchargers auf dem vierten Platz. Der bereits eine Woche länger erhältliche FIFA-Konkurrent Pro Evolution Soccer 2016 schafft es immerhin noch auf Platz 6.

Nachfolgend die kompletten Top 10 der britischen Games-Charts:

  1. FIFA 16
  2. Destiny: The Taken King
  3. Forza Motorsport 6
  4. Skylanders Superchargers
  5. Metal Gear Solid V: The Phantom Pain
  6. Pro Evolution Soccer 2016
  7. Mad Max
  8. Grand Theft Auto V
  9. Call of Duty: Ghosts
  10. Lego Jurassic World

Zumindest beim Online-Versandhaus Amazon zeichnet sich übrigens auch in Deutschland ein ähnliches Bild ab. Hier steht FIFA 16 bei sämtlichen Plattformen an der Spitze der Verkaufscharts.

Destiny: König der Besessenen - Video-Fazit zum AddOn: So hätte Destiny von Anfang an sein sollen Destiny: König der Besessenen - Video-Fazit zum AddOn: So hätte Destiny von Anfang an sein sollen

Alle 9 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...