Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn - Square Enix verlängert kostenlose Spielzeit wegen Serverprobleme

Der Entwickler und Publisher Square Enix hat jetzt aufgrund der teilweise erheblichen Serverprobleme die kostenlose Spielzeit für das MMO Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn verlängert. Die Benutzer erhalten sieben zusätzliche Tage.

von Andre Linken,
03.09.2013 14:22 Uhr

Die kostenlose Spielzeit für Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn wurde verlängert.Die kostenlose Spielzeit für Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn wurde verlängert.

Zum Launch des Online-Rollenspiels Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn hatte Square Enix mit teilweise erheblichen Problemen zu kämpfen, die teilweise noch immer nicht vollständig behoben wurden. Entsprechend frustriert waren die Käufer, die bisher nicht in dem Ausmaß spielen konnten wie sie es beabsichtigt haben. Darauf hat Square Enix jetzt reagiert.

Das Team hat jetzt die 30-tägige Trial-Phase, in der die Käufer zunächst kostenlos Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn spielen können , um sieben Tage verlängert. Diese Erweiterung der kostenlosen Spielzeit gilt auch dann, wenn die Käufer ihren Code bisher noch nicht eingegeben haben und dies noch bis spätestens zum 9. September 2013 machen werden.

»Da Einschränkungen bei der Charaktererschaffung und den Logins seit Spielstart leider für viele Spieler an der Tagesordnung waren, möchten wir als kleine Wiedergutmachung die Gratis-Probezeit für alle Dienstkonten um 7 Tage verlängern. Das gilt auch für Spieler, die wegen der andauernden Probleme ihren Registrierungs- beziehungsweise Promotion-Code bislang noch nicht eingelöst haben.

Wird der Code bis zum 9. September 2013 um 23.59 Uhr (GMT) registriert, erhalten Spieler 7 zusätzliche Tage zur normalen Gratis-Probezeit. Es ist unser erklärtes Ziel, unseren Kunden ein uneingeschränktes Spielerlebnis zu ermöglichen. Sollte dieses beeinträchtigt werden, werden wir auch in Zukunft entsprechende Maßnahmen ergreifen.«

Alle 389 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...