Final Fantasy 15 - Mitten im Geschehen: PlayStation-VR-Modus auf der E3 angekündigt

Square Enix hat bei der E3 einen speziellen PlayStation-VR-Modus für Final Fantasy 15 angekündigt. Dabei kann der Spieler in die Rolle des Charakters Prompto schlüpfen. Davon gibt es auch einen Trailer zu sehen.

von Andre Linken,
14.06.2016 12:55 Uhr

Final Fantasy 15 - E3-Trailer mit Gameplay-Szenen für PlayStation VR Final Fantasy 15 - E3-Trailer mit Gameplay-Szenen für PlayStation VR

Um die Spieler noch intensiver in die Welt von Final Fantasy 15 eintauchen zu lassen, wird Square Enix einen speziellen PlayStation-VR-Modus anbieten.

Das hat der Entwickler jetzt im Rahmen der E3 in Los Angeles offiziell angekündigt. Bei diesem Modus ist es den Spielern möglich, in die Rolle des Charakters Prompto zu schlüpfen und das Geschehen somit aus dessen Sicht zu erleben, seinen Kameraden im Kampf zu helfen und einiges mehr.

Weitere Details zum PlayStation-VR-Modus von Final Fantasy 15 sind bisher noch nicht bekannt. Allerdings findet ihr oberhalb dieser Meldung einen neuen Trailer, der euch einige Gameplay-Szenen aus der VR-Variante zeigt. Zudem ist unsere Online-Galerie mit E3-Screenshots bestückt.

Passend dazu: Final Fantasy 15 - 9 neue Gameplay-Details von den Entwicklern

Alle 205 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...