Forza Horizon 2 - Probleme wegen Server und Freeze-Bug

Seit dem offiziellen Launch des Rennspiels Forza Horizon 2 machen die Server einige Probleme. Außerdem führt ein Freeze-Bug bei mehreren Spielern zu Abstürzen.

von Andre Linken,
02.10.2014 11:04 Uhr

Derzeit machen die Serverstabilität sowie ein Freeze-Bug große Probleme im Rennspiel Forza Horizon 2.Derzeit machen die Serverstabilität sowie ein Freeze-Bug große Probleme im Rennspiel Forza Horizon 2.

In den USA ist das Rennspiel Forza Horizon 2 bereits seit Dienstag erhältlich - und hat mit einigen Problemen zu kämpfen. Im offiziellen Forum haben sich zahlreiche Spieler gemeldet, die unter anderem über zickende Server, mangelnde VIP-Funktionalität sowie einen nervigen Freeze-Bug klagen.

Mittlerweile hat sich das Team von Turn 10 im Forum zu Wort gemeldet, um offiziell Stellung zu nehmen. Zunächst wurde das sogenannte »Dashboard Preview« der Xbox One als Quelle für die meisten dieser Probleme verdächtigt. Allerdings haben sich zwischenzeitlich auch schon viele Spieler zu Wort gemeldet, die nicht an diesem Beta-Programm von Microsoft teilnehmen und dennoch von besagten Fehlern betroffen sind.

Die Entwickler haben bereits einen serverseitigen Fix aufgespielt, um zumindest die VIP-Funktionalität zu verbessern. Außerdem berichtet Turn 10 davon, dass sich die Serverstabilität mittlerweile etwas verbessert hat, sie aber das Performance-Problem weiterhin genau untersuchen. Eine vollständige Lösung scheint jedoch noch nicht in Sicht zu sein.

Hier zu Lande kommt Forza Horizon 2 aufgrund des bevorstehenden Feiertags am Donnerstag, den 2. Oktober 2014 auf den Markt.

» Den Test von Forza Horizon 2 auf GamePro.de lesen

Forza Horizon 2 - Test-Video zum Open-World-Rennspiel Forza Horizon 2 - Test-Video zum Open-World-Rennspiel

Alle 38 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...