Forza Motorsport 4 - Entwickler kündigt Season-Pass an

Käufer des Season-Pass erhalten die ersten sechs DLCs des Rennspiels Forza Motorsport 4 zum einem um 30 Prozent reduzierten Preis.

von Andre Linken,
22.09.2011 18:02 Uhr

Der Entwickler Turn 10 kündigte jetzt ganz offiziell einen »Season Pass« für das Rennspiel Forza Motorsport 4 an. Käufer dieses Passen erhalten über ein Jahr hinweg auf die ersten sechs DLCs (Downloadable Content) einen Rabatt in Höhe von 30 Prozent gegenüber dem Einzelkauf. Die besagten Download-Erweiterungen sollen allesamt bis zum April 2012 erscheinen und insgesamt 60 neue Autos in das Spiel einführen.

Der »Season Pass« für Forza Motorsport 4 kostet 2400 Microsoft-Punkte. Zudem erhalten die Käufer den DLC »American Muscle Pack« gratis dazu. Dieses Paket enthält folgende Wagen:

  • 965 Pontiac GTO
  • 1968 Pontiac Firebird
  • 1970 Buick GSX
  • 1970 Dodge Cornet Super Bee
  • 1966 Chevrolet Nova SS
  • 1969 Shelby GT500 428CJ
  • 1971 Plymouth GTX 426 Hemi
  • 1967 Dodge Cornet W023
  • 1968 Dodge Dart HEMI Super Stock
    1964 Ford Fairlane Thunderbolt.

» Die Preview von Forza Motorsport 4 auf GamePro.de lesen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...