gamescom 2016 - Sony stellt offizielles Spiele-Line-up vor

Sony hält zwar keine Pressekonferenz auf der gamescom 2016 ab, der Publisher ist aber trotzdem mit großen Spiele-Marken vertreten. Hier die Übersicht.

von Mirco Kämpfer,
10.08.2016 17:45 Uhr

Sony hat heute das offizielle Line-up für die gamescom 2016 bekannt gegeben. Demnach werden auf der Spielemesse in Köln unteranderem Horizon: Zero Dawn und Gran Turismo Sport vertreten und sogar spielbar sein.

Hier die komplette Übersicht. Übrigens: Sony findet ihr in diesem Jahr in Halle 7.1

PS4 First-Party-Titel

  • Gran Turismo Sport (anspielbar)
  • Horizon Zero Dawn (Live Gameplay)
  • Detroit: Become Human (Live Gameplay)
  • Days Gone (Live Gameplay)

PS4 Third-Party-Titel

  • Call of Duty: Infinite Warfare (Spielpräsentation und Erlebnis)
  • Destiny: Das Erwachen der eisernen Lords (anspielbar)
  • Mafia 3 (Live Gameplay)
  • Titanfall 2 (anspielbar)

PlayStation VR-Titel (alle spielbar):

  • Batman: Arkham VR
  • Battlezone
  • Bound VR
  • EVE Valkyrie
  • Farpoint
  • Hatsune Miku: VR Future Live
  • Headmaster
  • Here They Lie
  • Hustle Kings VR
  • The Playroom VR
  • Resident Evil 7 biohazard
  • RIGS: Mechanized Combat League
  • Robinson: The Journey
  • Until Dawn: Rush of Blood
  • Super Stardust Ultra VR
  • Tumble VR
  • PlayStationVR Worlds

Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...