Ghost Recon: Future Soldier - DLC »Arctic Strike« mit neuen Karten angekündigt

Der Publisher Ubsioft kündigte jetzt mit »Arctic Strike« den ersten DLC für den Taktik-Shooter Ghost Recon: Future Soldier an. Dieses Download-Paket enthält unter anderem neue Karten und Waffen.

von Andre Linken,
11.05.2012 12:49 Uhr

Der erste DLC für Ghost Recon: Future Soldier wurde angekündigt.Der erste DLC für Ghost Recon: Future Soldier wurde angekündigt.

Der Taktik-Shooter Ghost Recon: Future Soldier ist noch nicht auf dem Markt, da kündigt der Publisher Ubisoft bereits den ersten DLC (Downloadable Content) an. Dieser trägt den Namen »Arctic Strike« und soll am 3. Juli 2012 via PlayStation Network und Xbox Live erscheinen.

Inhaltlich bietet die Download-Erweiterung unter anderem neue Multiplayer-Karten, einen zusätzlichen Multiplayer-Modus - zu dem bisher keine Details vorliegen - und eine weitere Koop-Karte für den Guerrlla-Modus. Außerdem sind in dem DLC ein halbes Dutzend neuer Waffen enthalten, die bisher jedoch ebenfalls noch nicht genauer beschrieben wurden.

Der Preis des DLCs »Arctic Strike« soll bei 800 Microsoft-Punkten beziehungsweise 9,99 Euro liegen. Das Hauptspiel Ghost Recon: Future Soldier erscheint am 24. Mai 2012 für PlayStation 3 und Xbox 360.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...