God of War: Ascension - Deutsche Version offenbar doch nicht 100 % inhaltsgleich

Offenbar ist die Version von God of War: Ascension für den Deutschen Markt doch nicht so ganz 100 Prozent ungeschnitten, wie eigentlich angekündigt. Das zeigen nun Vergleiche mit der US-Version des Actionspiels.

von Sebastian Klix,
17.03.2013 14:51 Uhr

Kratos' neustes Abenteuer God of War: Ascension wurde im Vorfeld von Sony als »wie gewohnt ungeschnitten« in der offiziellen Fassung für den Deutschen Markt angekündigt:

»[...]die deutsche Version von God of War: Ascension, exklusiv für PlayStation 3, erhält die USK-Freigabe (USK 18) und wird am 13. März 2013 auch dieses Mal wie gewohnt in ungeschnittener Fassung erscheinen.«

Was das Gameplay betrifft mag dies auch stimmen, allerdings zeigt ein Vergleich von Walkthrough-Videos amerikanischer und deutscher Spieler nun, dass zumindest in Zwischensequenzen keine »Inhaltsgleichheit« zu bestehen scheint. So schwenkt in der deutschen Fassung die Kamera in der verglichenen Szenen vom Geschehen weg, womit sich etwas Ähnliches in anderen Zwischensequenzen ebenfalls nicht ausschließen lässt.

Deutsche Version oben, circa ab Minute 21:30
US-Version unten, circa ab Minute 10:00

Eine Stellungnahme seitens Sony dazu steht bisher noch aus.

Quelle: Schnittberichte.com


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...