Grand Theft Auto 5 - Making-Of der Cover-Grafik an einem Haus in New York

Der Entwickler Rockstar Games hat jetzt eine Making-Of-Slideshow veröffentlicht, die zeigt, wie die Cover-Grafik von Grand Theft Auto 5 an einem Haus in New York entstanden ist.

von Andre Linken,
09.04.2013 15:23 Uhr

So sieht das Cover von Grand Theft Auto 5 aus.So sieht das Cover von Grand Theft Auto 5 aus.

Vor exakt einer Woche stellte der Entwickler Rockstar Games die offizielle Cover-Grafik von dem Actionspiel Grand Theft Auto 5 vor. Das Bild kursierte jedoch nicht nur in digitaler Form durch das Internet sondern war unter anderem auch an der Fassade eines Hauses in New York zu sehen.

Das Team von Rockstar Games hat jetzt eine Making-Of-Slideshow veröffentlicht, die anhand mehrerer Bilder zeigt, wie die Cover-Grafik an die besagte Hauswand kam. Dabei sind sowohl einige der Teilschritte als natürlich auch das fertige Kunstwerk zu sehen. Sie finden diese Slideshow ab sofort auf der offiziellen Webseite von Rockstar Games.

Grand Theft Auto 5 spielt erneut in der an Los Angeles angelehnten Großstadt Los Santos und deren Umland. Der Spieler schlüpft in die Rolle(n) von gleich drei Hauptpersonen: dem Ex-Bankräuber und Familienvater Michael, dem abgewrackten Berufskriminellen Trevor und dem Kleingangster Franklin. Zwischen den Personen lässt sich fast jederzeit wechseln. Während der Spieler eine Rolle übernimmt, laufen die Leben der anderen beiden automatisch weiter. Das Spielgebiet von GTA 5 soll so groß sein wie noch keine Rockstar-Spielwelt zuvor.

Alle 335 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...