Grand Theft Auto 5 - Rockstar Games deutet Story-DLC an

Rockstar Games hat auf seiner offiziellen Webseite angedeutet, schon bald einen ersten Story-DLC für GTA 5 veröffentlichen zu wollen. Konkrete Details sollen wohl in den kommenden Wochen folgen.

von Tobias Ritter,
14.11.2013 12:04 Uhr

Rockstar Games hat offenbar bereits einen ersten Story-DLC für Grand Theft Auto 5 in Arbeit. Weitere Details dazu sollen in den kommenden Wochen folgen.Rockstar Games hat offenbar bereits einen ersten Story-DLC für Grand Theft Auto 5 in Arbeit. Weitere Details dazu sollen in den kommenden Wochen folgen.

Grand Theft Auto 5 wird möglicherweise bereits in naher Zukunft einen Story-DLC bekommen. Das hat Rockstar Games im Kommentarbereich auf seiner offiziellen Webseite unter rockstargames.com angedeutet.

Dort heißt es unter der Newsmeldung zum kommende Woche erscheinenden Beach-Bum-Pack, dass es in den kommenden Wochen und Monaten noch mehr neue Inhalts-Updates für Grand Theft Auto Online geben werde - und ebenso Updates für den Story-Modus:

»Das [Beach Bum Pack] ist lediglich das erste von vielen neuen Inhalts-Updates, an denen wir in den kommenden Wochen und Monaten für Grand Theft Auto Online arbeiten. Bald gibt es Neuigkeiten bezüglich des kommenden Content-Creators, der kooperativen Raubüberfällen und Capture the Flag - und zusätzlich Infos zu aufregenden neuen Story-Modus-Updates.«

Worum genau es sich beim geplanten Story-DLC handelt, ist noch unklar. Gerüchte um einen angeblichen North-Yankton-DLC stellten sich erst kürzlich als unwahr heraus.

Alle 335 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...