Gran Turismo Sport - Neue Updates bringen Einzelspieler-Kampagne & Offline-Play

Sony hört auf die Fans und spendiert GT Sport noch in diesem Jahr eine richtige Kampagne und entfernt den Online-Zwang.

von Maximilian Franke,
22.11.2017 17:15 Uhr

Gran Turismo Sport bekommt noch dieses Jahr neuen Content.Gran Turismo Sport bekommt noch dieses Jahr neuen Content.

Der neueste Teil der Gran Turismo-Reihe wurde vor allem für sein gelungenes Gameplay gelobt. Allerdings mangelte es vielen Spielern in GT Sport an Singleplayer-Inhalten. Der GT-Modus, also die Kampagne in den bisherigen Spielen, wurde gestrichen und durch eine lieblose Folge von Einzelrennen ersetzt. Außerdem verlangt GT Sport eine permanente Internet-Verbindung.

Mehr: Gran Turismo Sport im Test - Reduktion aufs (Un-) Wesentliche

Diesen beiden großen Kritikpunkten nimmt sich Sony jetzt mit zwei Updates noch in diesem Jahr an. Mit dem Patch 1.06, der am 27. November 2017 erscheinen soll, verfällt der Online-Zwang für Singleplayer-Inhalte. Oben drauf gibt es noch drei neue Autos.

GT Sport - Weiteres Update im Dezember

Im Dezember ist ein zweites Update für GT Sport geplant. Dieses führt den GT League-Modus ein. Sony verkündet im offiziellen Playstation-Blog, dass dieser an den bekannten GT-Modus angelehnt ist. Ihr könnt euch dann in verschiedenen Cups vom Anfänger zum Profi hocharbeiten. Einen konkreten Release-Termin hat das Dezember-Update bislang nicht.

Mehr: Gran Turismo Sport - So funktionieren die Online-Turniere

Genauere Details zum Ablauf der Wettkämpfe gibt Sony noch nicht an. Ein paar Screenshots gibt es aber schon. Ihr findet sie in der Galerie unter dem Artikel.

Zusätzlich gibt es im Dezember weitere zwölf neue Autos. Bis zum März 2018 sind insgesamt 50 neue Wagen geplant. Aber auch danach wird es laut Sony weiterhin Updates geben. Neue Strecken sind ebenfalls zu erwarten. Auch der GT League-Modus wird in Zukunft erweitert werden.

Gran Turismo Sport - GT League ansehen


Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.