GTA 5 - Saturn-Werbefigur streut Gerüchte über Release für PS4 und Xbox One (Update)

Die fiktive Saturn-Werbe-Figur Tech-Nick hat auf twitter.com die Botschaft gestreut, dass GTA 5 im Juni 2014 für den PC, die Xbox One und die PS4 erscheint. In einem neuerlichen Tweet spricht Tech-Nick selbst von »Gerüchten«.

von Tobias Ritter, Tobias Münster,
07.04.2014 15:59 Uhr

Erscheint Grand Theft Auto 5 möglicherweise noch im Juni2 2014 für die Xbox One, die PlayStation 4 und den PC? Ein Saturn-Mitarbeiter will davon angeblich Wind bekommen haben.Erscheint Grand Theft Auto 5 möglicherweise noch im Juni2 2014 für die Xbox One, die PlayStation 4 und den PC? Ein Saturn-Mitarbeiter will davon angeblich Wind bekommen haben.

Update (8. April): In einem neuen Tweet gibt Tech-Nick selbst an, dass es sich bei dem genannten Release-Zeitraum nur um ein Gerücht handelt. Konkrete Informationen ob und wann Grand Theft Auto 5 auch für den PC, die PS4 und die Xbox One erscheint, liegen demnach also auch Saturn nicht vor.

»Leute, nochmal zum #GTAV Release: Et sind nur Gerüchte. Die Branche weiß wohl von nix. Ich bleib aber für euch dran, klare Sache.«

Originalmeldung: Gerüchte und Spekulationen um eine mögliche Veröffentlichung von GTA 5 für den PC, die XBox One und die PlayStation 4 gab es in der Vergangenheit so einige. Mal waren es findige Nutzer, die in den Tiefen des Programm-Quellcodes irgendwelche Hinweise auf entsprechende Versionen gefunden haben wollten und dann waren es wieder Einzelhändler, die von einem mutmaßlichen Release-Zeitraum Wind bekommen haben wollten.

Die neuste Episode dieser Geschichte schreibt nun die deutsche Elektronikmarkt-Kette Saturn. Oder genauer gesagt: Deren auch auf twitter.comaktive Werbe-Figur Tech-Nick (»Bei Technikfragen, TECH-NICK fragen.«). Auf die Nachfrage eines Nutzers lässt der fiktive Technik-Berater des Unternehmens dort nämlich wissen, dass er von einer Veröffentlichung des Open-World-Actionspiels GTA 5 in einer Version für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 im Juni 2014 ausgehe.

Ob hinter dieser Aussage tatsächlich handfeste Informationen stecken, bleibt zunächst einmal unklar. Eine gezielte Werbeaktion von Saturn dürfte wohl zumindest nicht grundsätzlich ausgeschlossen sein.

Immerhin: Rockstar Games selbst deutete erst vor wenigen Wochen an, entsprechenden Ablegern des Spiels für weitere Plattformen bei einer entsprechend hohen Nachfrage nicht abgeneigt zu sein.

Grand Theft Auto 5 - Test-Video zu GTA 5 auf PS3 und Xbox 360 Grand Theft Auto 5 - Test-Video zu GTA 5 auf PS3 und Xbox 360


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...