GTA 5 - Finaler Trailer von James Bond: Spectre nachgestellt

Der YouTuber »Powerlight-13« hat jetzt mithilfe von Grand Theft Auto 5 den finalen Trailer zum Kinofilm James Bond: Spectre nachgestellt. Davon gibt es ein Video zu sehen.

von Andre Linken,
08.09.2015 08:15 Uhr

Bereits im April dieses Jahres hatte der YouTuber »Powerlight-13« den ersten Teaser-Trailer zum Kinofilm James Bond: Spectre mithilfe von Grand Theft Auto 5 nachgestellt. Jetzt meldet er sich mit seinem neuesten Werk zurück.

Diesmal hat sich der YouTuber den finalen Trailer des Films zur Brust genommen, um diesen möglichst exakt mit den GTA-5-Charakteren nachzustellen. Im Hintergrund läuft dabei die Originaltonspur mit den echten Schauspielern und der Originalmusik. Das durchaus gelungene Video findet ihr oberhalb dieser Meldung.

Passend dazu: Die bislang besten Community-Filme von Grand Theft Auto 5

Dies ist übrigens nicht das erste Mal, dass Fans mithilfe von Grand Theft Auto 5 berühmte Filme oder Serien nachstellen. Schon Anfang dieses Jahres hatten wir über ein von Fans entwickeltes Sopranos-Intro sowie nachgestellte Szenen aus dem Film »Clockwork Orange« berichtet. Auch das Intro der Kultserie »Der Prinz von Bel Air« wurde bereits auf diese Weise verarbeitet.

Alle 81 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...