GTA 5 - Force-Feedback-Stuhl macht es zur Achterbahnfahrt

Die Firma Force Dynamics hat das Open-World-Actionspiel mit dem Hydrauliksystem »401 cr Motion System« getestet. Das erstaunliche Erlebnis geht weit über normale Force-Feedback-Erlebnisse hinaus. Davon gibt es auch ein Video zu sehen.

von Andre Linken,
19.11.2015 08:06 Uhr

Spiele fühlen sich gleich etwas anders an, wenn man Force-Feedback-Geräte benutzt. Doch was der hydraulische Stuhl von dem Hersteller Force Dynamics aus einer Partie Grand Theft Auto 5 macht, ist einfach nur spektakulär.

Zum Einsatz kam dabei das offiziell als »401 cr Motion System« bekannte Gerät, das den Benutzer ähnlich wie in einem Simulator in alle Richtungen dreht und kräftig durchschüttelt. Wie in einem just veröffentlichten Video zu sehen ist, macht die Kombination aus Spiel und Stuhl die Aktionen in GTA 5 zu echten Attraktionen, die einem Besuch im Freizeitpark kaum nachstehen.

Ebenfalls interessant:Top 13 der GTA 5-Videos - Die bislang besten Community-Filme

Sogar ansonsten eher öde GTA-Nebentätigkeiten wie das Fahren in einer Achterbahn werden auf diese Weise zu einem Riesenspaß - allerdings ein sehr kostspieliger. Solch ein »401 cr Motion System« verschlingt einen fünfstelligen Betrag, so dass es definitiv nicht massentauglich ist.

Das besagte Video findet ihr in dieser Meldung. Viel Spaß damit!

GTA 5 Online - Trailer zum Lowrider-Update GTA 5 Online - Trailer zum Lowrider-Update

Alle 81 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...