Half-Life 2: Episode 3 - Lebenszeichen - Valve hat Gordon Freeman nicht aufgegeben

Eine offizielle Bestätigung der Arbeiten an Half-Life 2: Episode 3 steht zwar noch aus. Valve verspricht jedoch künftige Abenteuer mit Gordon Freeman.

von Michael Söldner,
31.03.2011 10:13 Uhr

Auch vier Jahre nach der Veröffentlichung von Half-Life 2: Episode 2 warten die Fans noch immer auf die versprochene dritte Zusatzkampagne zum Ego-Shooter. Entwickler Valve wehrt sich indes, die Arbeiten an Episode 3 offiziell zu bestätigen.

Trotzdem gibt es endlich wieder einen Hoffnungsschimmer für alle Fans. Doug Lombardi, PR-Chef bei Valve Software, hat sich in einem Interview kurz zur Half-Life-Reihe geäußert: "Es wird weitere Ableger geben. Wir haben die Abenteuer von Gordon Freeman noch lange nicht abgeschlossen. Mehr kann ich heute leider noch nicht dazu sagen. Seid gespannt, wie es weitergeht."


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.