Halo 2 - Witzige Animation bei gestrichener Sprint-Funktion

Tatsächlich gab es bei Halo 2 ursprünglich eine Sprint-Funktion, diese wurde allerdings aus dem Spiel entfernt. Der Youtuber Gamecheat13 probierte den Sprint aus und wurde mit einer amüsanten Animation überrascht.

von Elena Schulz,
20.08.2015 12:36 Uhr

Ursprünglich gab es in Halo 2 wohl die Möglichkeit zu sprinten.Ursprünglich gab es in Halo 2 wohl die Möglichkeit zu sprinten.

Eigentlich wurde das Sprinten offiziell erst mit Halo: Reach eingeführt, der Youtuber Gamecheat13 entdeckte jedoch, dass die Funktion anscheinend bereits für Halo 2 geplant war. Das Sprint-Feature wurde zusammen mit einigen anderen Inhaltne später gestrichen. Er reaktivierte den Sprint im Spiel und wurde mit einer überraschend komischen Animation belohnt.

Auch interessant:Halo 5 in der Preview: Vier Spartaner sollt ihr sein

Versucht man in Halo 2, nachdem man den Sprint aktiviert hat, mit zwei Waffen zu laufen, wirft der Masterchief diese einfach weg. Stattdessen zeigt er provokant beide Mittelfinger. Vermutlich handelt es sich hierbei um einen Gag seitens Entwickler Bungie. Schließlich hat das entfernte Feature ohnehin keinen Nutzen mehr im Spiel. Im Video wird die Animation ungefähr bei Minute drei gezeigt.

Fans dürften auf jeden Fall schmunzeln wenn der sonst so stoische Masterchief so eine andere Seite von sich zeigt.

Alle 111 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...