Harmonix - Ankündigung - Neues Spiel der Rock Band-Macher auf der E3

Das Entwicklerstudio Harmonix ist seit einiger Zeit unabhängig und will auf der E3 2011 einen neuen Titel ankündigen.

von Peter Smits,
21.05.2011 13:34 Uhr

Erst Guitar Hero, dann Rock Band und zuletzt Dance Central: Das Entwicklerstudio Harmonix hat den großen Hype um Musikspiele gestartet und die Krise des Genres überlebt. Mittlerweile wurde das Studio verkauft und arbeitet unabhängig von einem Publisher, finanziert von dem Privatunternehmen Columbus Nova. Die Früchte dieser unabhängigen Entwicklung sollen auf der kommenden E3 in Los Angeles vorgestellt werden.

Laut einem Bericht der englischsprachigen Internetseite Gamespot haben die Entwickler aus Boston eine Einladung für ihre jährliche E3-Party an ausgewählte Pressevertreter geschickt. Auf der Einladung heißt es, dass auf der Party "die Ankündigung unseres neusten Titels" gefeiert werden soll. Weitere Informationen zu dem neuen Spiel gibt die Einladung nicht.

Rock Band 3Rock Band 3

Sicher ist, dass Harmonix dieses Jahr keinen vierten Teil der Rock Band-Serie veröffentlichen wird. Dies bestätigte der Vice President of Strategy und Business Development von Harmonix, Chris Rigopulos, in einem Interview mit dem amerikanischen Magazin Game Informer: "Rock Band 3 ist ein umfangreiches Spiel und es sind viele zusätzliche Lieder verfügbar. Wir wollen unseren Fans die Zeit geben das Spiel vernünftig zu erkunden."


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.