Hitman: Absolution - »Full Disclosure« für iOS veröffentlicht, neuer Trailer

Der Entwickler IO Interactive hat jetzt die App »Full Disclosure« für iOS veröffentlicht. Darin ist zahlreiches Zusatzmaterial zum Actionspiel Hitman: Absolution enthalten. Außerdem gibt es einen neuen Trailer zu sehen.

von Andre Linken,
12.09.2013 14:37 Uhr

Die App »Full Disclosure« für Hitman: Absolution ist da.Die App »Full Disclosure« für Hitman: Absolution ist da.

Wer von dem Actionspiel Hitman: Absolution gar nicht genug bekommen kann, sollte dem offiziellen App-Store jetzt einen Besuch abstatten. Dort steht ab sofort die 1,99 Dollar teure App namens »Full Disclosure« für iOS-Plattformen zum Download bereit.

Diese App enthält zahlreiches Zusatzmaterial in Form von insgesamt 250 Bildern und 25 Videos. Dabei handelt es sich beispielsweise um Konzeptzeichnunge, bei der Entwicklung verworfene Ideen, Szenen aus frühen Prototypen des Spiels und vieles mehr. Demnach ist »Full Disclosure« eine Art digitales Nachschlagewekr für alle Fans von Hitman: Absolution. Unterhalb dieser Meldung finden Sie einen Trailer zur App.

Mit Hitman: Absolution feiert Profikiller 47 nach sechs Jahren sein Comeback – und zwar ein sehr gelungenes. In insgesamt 20 Missionen schleicht und mordet sich der Klon-Mann mit der Glatze von Chicago bis nach South Dakota. Die Wahl der richtigen Verkleidung spielt dabei wie in den Vorgängern eine entscheidende Rolle. Neu hingegen ist der Instinkt-Modus, über den 47 nicht nur handliche Mordwerkzeuge aufspürt, sondern auch durch Wände späht und Wachrouten ausspioniert.

»Full Disclosure«-Trailer von Hitman: Absolution »Full Disclosure«-Trailer von Hitman: Absolution


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...