Homefront: The Revolution - Termin für die Beta, Details zu Mikrotransaktionen

Der Termin für die Xbox-exklusive Beta des Koop-Modus von Homefront: The Revolution steht fest. Ab dem 11. Februar können Spieler mit bis zu drei weiteren Freunden in den Widerstand ziehen.

von Manuel Fritsch,
26.01.2016 16:44 Uhr

Die Koop-Beta zu Homefront: The Revolution startet exklusiv für die Xbox One am 11. Februar. Erscheinen soll das Spiel dann im Mai.Die Koop-Beta zu Homefront: The Revolution startet exklusiv für die Xbox One am 11. Februar. Erscheinen soll das Spiel dann im Mai.

Neben einem neuen Trailer, der den Koop-Modus des Open-World-Shooters Homefront: The Revolution vorstellt, hat Publisher Koch Media auch einen genauen Termin der Closed Beta bekannt gegeben. In der Beta wird der sogenannte »Widerstandsmodus«-Koop-Modus zwischen dem 11. und 14. Februar mit bis zu 4 Spielern anspielbar sein - allerdings vorerst nur exklusiv für Besitzer einer Xbox One. Ein Termin für die mögliche Ausweitung der Beta auf andere Plattformen liegt derzeit nicht vor.

Unsere Preview des Widerstandsmodus: Homefront: The Revolution - Koop geht besser

Wie in unserem Bericht des Vor-Ort-Termins bereits erwähnt, gibt es in Homefront: The Revolution Mikrotransaktionen, um Loot-Kisten zu kaufen, die zufällig ausgewählte neue Rüstung, Waffen und Items beinhalten. Die Entwickler betonen jedoch, dass es sich dabei »nicht um Pay2Win« handeln würde - schließlich sind alle Kisten auch mit Ingame-Währung bezahlbar. Noch dazu handelt sich nicht um einen Konkurrenzkampf, da die Spieler ja gemeinsam gegen die KI spielen würden. Die optionale Bezahlung mit Echtgeld sei also eine reine Zeitersparnis.

Interessierte Spieler können sich unter der offiziellen Webseite homefront-game.com für die Closed Beta registrieren und erhalten eine Chance auf einen Zugangsschlüssel.

Preorder-Bonus

Zusätzlich wurden Details zu den Vorbesteller-Boni veröffentlicht. Frühbesteller des Revolutions-Shooters von Dambuster erhalten das sogenannte »Revolutionary Spirit«-Paket, das folgende Gegenstände beinhaltet:

  • Den Red Skull-Motorrad-Skin für die Kampagne
  • Den Gold-Skin für deine Pistole für die Kampagne
  • Sofortige Freischaltung des Präzisionsschützengewehrs, Scharfschützenzielfernrohr und Fernsprengstoffs für den Widerstandsmodus-Charakter

Homefront: The Revolution erscheint am 17. Mai 2016 in Nordamerika und am 20. Mai 2016 auf der restlichen Welt für Xbox One, Playstation 4 und PC. Native Mac- und Linux-Versionen befinden sich ebenfalls in Entwicklung.

Homefront: The Revolution - Gameplay-Trailer zum Koop-Modus Homefront: The Revolution - Gameplay-Trailer zum Koop-Modus

Alle 29 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...