Journey - Entwicklung abgeschlossen, Release-Termin noch offen

Die Arbeiten am ungewöhnlichen Adventure Journey des amerikanischen Entwicklers Thatgamecompany sind abgeschlossen, ein konkretes Release-Datum von Publisher Sony steht noch aus.

von Florian Inerle,
07.02.2012 13:28 Uhr

Wann Journey erscheint, ist weiterhin unbekannt. Die Entwicklung ist jedoch abgeschlossen.Wann Journey erscheint, ist weiterhin unbekannt. Die Entwicklung ist jedoch abgeschlossen.

Über Twitter deutete Thatgamecompany-Chef Jenova Chen an, dass das aktuelle Projekt des Entwicklers für die Playstation 3, Journey, nach nunmehr drei Jahren Entwicklung vollendet sei.

Allerdings hat sich der Publisher Sony bisher noch nicht zu einem möglichen Release-Termin geäußert. Journey stellt nach den Titeln Flow und Flower das dritte Werk des kalifornischen Entwicklerteams dar.

Ziel der Entwickler war es, durch möglichst einfache Kameraführung und Überbordwerfen jeglicher Online-Lobbys sowie vollgestopften Menüs ein möglichst intuitives Spielerlebnis sowie einen einzigartigen Multiplayer zu erschaffen. Mit Journey will der Entwickler laut Chen vor allem ältere Menschen und Kinder ansprechen.

Das minimalistische Adventure dreht sich um eine Gestalt in Robe, den Spieler, der in Mitten einer mystischen Sandwüste erwacht und sich durch die weitläufigen, ja fast beruhigend wirkenden Landschaften aufmacht zu einem gewaltigen Berg am Horizont.

Auf dem Weg dorthin kann er via Internet anderen Spielern begegnen, diese jedoch nicht identifizieren oder mit ihnen kommunizieren. Des Weiteren gilt es einige, jedoch nie sonderlich komplexe, Rätsel zu lösen. Ob allein oder mit anderen bleibt jedem selbst überlassen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...