Jugendschutz bei Spielen - USK-Chef Felix Falk zu Besuch bei High5

Felix Falk, der Geschäftsführer der USK war zu Gast beim YouTube-Kanal High5 und sprach mit Nino Kerl über die Arbeit der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle und den Jugendschutz bei Spielen.

von Christian Fritz Schneider,
16.08.2013 16:08 Uhr

Jugendschutz bei Spielen ist immer ein heißes Thema, allerdings auch ein Thema bei dem viel Halbwissen kursiert. Nino Kerl von High5 hat sich deshalb Felix Falk, den Geschäftsführer der USK, eingeladen und spricht mit ihm über die Arbeitsweise der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle.


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.