Kings and Heroes - Ex-Diablo-Entwickler arbeiten an Koop-Core-Rollenspiel

Ein auf acht Spieler ausgelegtes Koop-Fantasy-Action-Rollenspiel für Core-Gamer soll Kings and Heroes werden. Bereits im April 2016 startet die Early-Access-Phase. Das Gameplay ist von Diablo inspiriert.

von Tobias Ritter,
25.03.2016 16:38 Uhr

Kings and Heroes - Ankündigungstrailer zum von Diablo inspirierten Koop-Rollenspiel Kings and Heroes - Ankündigungstrailer zum von Diablo inspirierten Koop-Rollenspiel

Core-Gamer, die Spiele für Core-Gamer entwickeln. Mit diesen Worten beschreibt sich das Entwicklerstudio Industry Games auf der offiziellen Webseite zu Kings and Heroes selbst. Das Team besteht aus ehemaligen Angestellten von Blizzard, Valve, Certain Affinity, 7 Studios und Turbine, verfügt also theoretisch über einiges an Erfahrung in der Spieleindustrie. Und die soll nun in die Entwicklung des durch Diablo inspirierten Acht-Spieler-Koop-Fantasy-Rollenspiels einfließen.

Ob das gelingt, können zumindest PC-Spieler bereits nächsten Monat in Erfahrung bringen: Kings and Heroes startet am 26. April 2016 auf Steam in die Early-Access-Phase. Konsolenspieler werden sich noch etwas gedulden müssen. Auch zu einem finalen Release-Termin haben sich die Entwickler bisher nicht geäußert.

Kings and Heroes soll sowohl Solo- als auch Multiplayer-Inhalte bieten und mit mehr als 50 Gegnertypen und 20 verschiedenen Bosskämpfen aufwarten. Außerdem verspricht Industry Games zufällig generierte Dungeon-Abenteuer und eine Online-Charakter-Entwicklung. Ebenfalls auf der Feature-Liste: Eine große Spielwelt zum Erkunden, Looting und ein Crafting-System.

Alle 8 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...