Kino-Charts - Fast & Furious 8 bricht Rekord von Star Wars: Das Erwachen der Macht

Ungebremst rast Fast & Furious 8 an die Spitze der Kinocharts und bricht dabei gleichzeitig den Startrekord von Star Wars: Das Erwachen der Macht.

von Rae Grimm,
17.04.2017 14:00 Uhr

Fast & Furious 8 überholt Star Wars: Das Erwachen der Macht.Fast & Furious 8 überholt Star Wars: Das Erwachen der Macht.

Offenbar findet das Fast & Furious-Franchise selbst nach über 15 Jahren die Bremspedale noch immer nicht, denn auch Fast & Furious 8 rast erneut an die Spitze der Charts wie Moviepilot berichtet. Das sind aber quasi kleine Fische für den mit Action-Stars gespickten Blockbuster, in dem unter anderem Vin Diesel, Jason Statham, Dwayne Johnson und Charlize Theron mitspielen.

Mit einem weltweiten Umsatz von 532,5 Millionen US-Dollar schaffte es Fast & Furious 8 einen neuen Startrekord aufzustellen. Damit stößt das Franchise, das mit Autorennen begann und aktuell mit Auto-Zombies durch die Kinos rast, den bisherigen Platzhalter Star Wars: Das Erwachen der Macht vom Thron. Die siebte Episode des Star Wars-Franchises konnte im Vergleich "nur" 529 Millionen US-Dollar einspielen.

Auch in Deutschland zieht es massig Action-Fans ins Kino. Seit letztem Mittwoch sahen rund 1,3 Millionen Zuschauer den Blockbuster. Fast & Furious 9 soll übrigens 2019 in die Kinos kommen und Fast & Furious 10 im Jahr 2021.

Fast & Furious 8 - Action-Trailer: Charlize Theron lässt es ganz schön krachen Fast & Furious 8 - Action-Trailer: Charlize Theron lässt es ganz schön krachen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...