Saints Row: The Third - Xbox 360- und PS3-Version für Vorbesteller 20 Euro billiger

Rabatte, T-Shirts und DLC-Pakete vergeben THQ und teilnehmende Partner an Vorbesteller von Saints Row: The Third.

von Michael Obermeier,
07.11.2011 18:27 Uhr

Wer das Actionspiel Saints Row: The Third in Deutschland vorbestellt, bekommt keinen DLC-Krempel, sondern spart bares Geld. So gewähren Media Markt, Saturn und Müller bei Vorlage des Coupons aus der Vorbestellerbox und dem Kassenzettel ganze 20 Euro Rabatt auf den Kaufpreis der Xbox 360 und PlayStation 3-Version. Bei der Vorbestellung bei Amazon.de spart man »nur« 10 Euro, hier gilt das Angebot aber auch zusätzlich für die PC-Version

Je nach Anbieter bekommen Vorbesteller von Saints Row 3 unterschiedliche Boni.Je nach Anbieter bekommen Vorbesteller von Saints Row 3 unterschiedliche Boni.

Keinen Rabatt, dafür aber Klamotten gibt’s bei EP/Medimax, Expert, Promarkt und Karstadt für Vorbesteller. Wer sein Saints Row: The Third im Laden abholt, bekommt ein exklusives T-Shirt geschenkt.

In Österreich und der Schweiz muss dagegen Download-Kram als Anreiz für die Vorbestellung reichen. So vergeben Libro, Media Markt und Saturn in Österreich sowie World of Games, ABC und Interdiscount in der Schweiz weder Rabatte noch Shirts, dafür aber das Genki-Vorbesteller-Pack mit Man-A-Pult-Auto, Oktopuskanone und Stunt-Outfit.

Saints Row: The Third kommt am 18. November in den Laden. Die deutsche Version erscheint fast unverändert mit dem USK-Siegel »keine Jugendfreigabe«.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...