Mass Effect 3 - Daten vom »Omega«-DLC angeblich auf Spiele-Disc, vermeintliche Details

Einige Fans wollen auf der Spiele-Disc von Mass Effect 3 einige Daten und Informationen zum DLC »Omega« gefunden haben. Diese enthalten vermeintliche Details zur Story der Download-Erweiterung.

von Andre Linken,
25.09.2012 17:26 Uhr

Vermeintliche Details zum Omega-DLC von Mass Effect 3 liegen vor.Vermeintliche Details zum Omega-DLC von Mass Effect 3 liegen vor.

Auf der Spiele-Disc des Rollenspiels Mass Effect 3 befinden sich bereits einige Informationen und Text-Dateien zum DLC (Downloadable Content) »Omega«- Das behaupten zumindest einige Fans auf der Webseite Holdtheline.com. Mehrere Benutzer des Forums haben vermeintliche Auszüge aus den Dialogen gefunden, die angeblich Hinweise auf die Story der neuesten Download-Erweiterung geben.

Zwar liegt bisher keine offizielle Bestätigung dieser Passagen vor, doch wer sich die Spannung lieber nicht verderben möchte, sollte nach unserer Spoiler-Warnung sicherheitshalber nicht weiterlesen.

Spoiler-Warnung

Sollten die Angaben der besagten Fans der Wahrheit entsprechen, wurde die Raumstation Omega von Cerberus übernommen. Overlord Aria T'Loak bittet daher in seiner misslichen Lage Commander Shepard um Hilfe, damit sie die Kontrolle über Omega wieder erlangen kann. Außerdem geht aus den vermeintlichen Text-Dateien hervor, dass Shepard im Verlauf des neuen Abenteuers auf den Charakter Zaeed Massani, der aus Mass Effect 2 bekannt ist, treffen wird. Massani steht jetzt jedoch unter der Fuchtel von Cerberus und vieles deutet auf einen finalen Kampf zwischen Massani und Shepard hin.

Spoiler- Ende

Der Entwickler BioWare hat sich bisher noch nicht zu diesen Angaben geäußert, so dass sie noch mit einer gewissen Vorsicht zu genießen sind.

Alle 100 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...