Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain - Stealth-Spiel knackt die 5-Millionen-Marke

Konami hat von dem Stealth-Actionspiel Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain weltweit bisher mehr als fünf Millionen Exemplare ausgeliefert. Darin sind auch digitale Versionen enthalten.

von Andre Linken,
30.10.2015 09:25 Uhr

Konami hat von Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain mehr als fünf Millionen Exemplare ausgeliefert.Konami hat von Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain mehr als fünf Millionen Exemplare ausgeliefert.

Das Stealth-Actionspiel Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain ist auch weiterhin auf Erfolgskurs. Wie der Entwickler und Publisher Konami jetzt in einem aktuellen Finanzbericht bekannt gegeben hat, wurden bisher mehr als fünf Millionen Exemplare ausgeliefert - weltweit versteht sich.

Allerdings ist bisher nicht bekannt, wie viele dieser Exemplare letztendlich auch an die Kunden durchverkauft wurden. Zumindest erklärte Konami jedoch, dass in dieser 5-Millionen-Zahl auch die auf dem digitalen Weg verkauften Exemplare des Spiels enthalten sind.

Kurz nach dem Release am 1. September dieses Jahres hatte Konami bereits mehr als drei Millionen Exemplare von Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain ausgeliefert. Allerdings gab es auch damals keine konkreten Absatzzahlen.

Passend dazu:Metal Gear Solid 5 - Besserer Starttag als Avengers und Jurassic World

Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain - Test-Video zum Stealth-Hit Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain - Test-Video zum Stealth-Hit

Alle 176 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...