MGS5: The Phantom Pain - Wohl keine Story-DLCs geplant

Der Community-Manager von Konami hat durchblicken lassen, keine Pläne für spätere Story-DLCs für Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain zu haben.

von Tobias Ritter,
24.09.2015 09:13 Uhr

Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain wird in absehbarer Zeit wohl keine nachträglichen Story-DLCs erhalten.Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain wird in absehbarer Zeit wohl keine nachträglichen Story-DLCs erhalten.

Aktuell gibt es bei Konami offenbar keinerlei Pläne bezüglich zusätzlicher Story-Inhalte für Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain. Das hat Konamis Community-Manager Robert Allen Peeler einem Fan auf Nachfrage per Twitter bestätigt. Er habe derzeit keine spezifische Story-Inhalte anzukündigen, so Peeler. Komplett ausgeschlossen sind entsprechende DLC-Pakete damit allerdings nicht.

Download-Inhalte in anderer Form wird es hingegen sehr wohl geben: Auf der Tokyo Game Show 2015 hat Konami unter anderem neue Outfits für Snake und eine Pferde-Rüstung angekündigt. Einen Release-Termin für diese DLCs gibt es aber noch nicht.

Zuletzt gab es Gerüchte, dass Konami ohnehin die Produktion von High-Budget-Spielen eingestellt habe. Einige Mitarbeiter haben das zwar mittlerweile dementiert, eine offizielle Stellungnahme des Konzerns steht jedoch weiter aus.

Wissenswert: Die Stärken und Schwächen der Begleiter

Metal Gear Solid: Die Story - Das geschah vor MGS5: The Phantom Pain Metal Gear Solid: Die Story - Das geschah vor MGS5: The Phantom Pain

Alle 176 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...