Microsoft - CES 2011 - Neuer Kinect-Service geplant?

Gerüchten zufolge, wird Microsoft heute eine neue Avatar-Anwendung für seine Bewegungssteuerung Kinect enthüllen.

von Denise Bergert,
05.01.2011 10:27 Uhr

In dieser Woche findet in der US-Spielermetropole Las Vegas die CES 2011 statt. Neben allen namhaften Home-Entertainment-Herstellern ist auch Microsoft mit von der Partie. Heute steht die Keynote des Xbox 360-Herstellers an, in deren Rahmen auch eine Neuankündigung für die Bewegungssteuerung Kinect erwartet wird.

Gerüchten zufolge, will Microsoft einen neuen Xbox Live-Dienst enthüllen mit dem ihr ähnlich wie bei den Xbox Live Parties mit befreundeten Avataren Spiele spielen und Filme anschauen könnt. Einziger Unterschied: Die Bedienung erfolgt über Kinect. Offizielle Details zum Service mit dem Codenamen Avatar Kinect sind noch nicht bekannt.

» Test zu Kinect auf GamePro.de lesen


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.