Miiverse - Redesign für Sommer 2015 geplant

Noch im Sommer 2015 soll das Miiverse auf der Wii U und dem Nintendo 3DS einem größeren Redesign unterzogen werden. Es soll neue Features und diverse Verbesserungen geben.

von Tobias Ritter,
02.07.2015 15:53 Uhr

Nintendo plant einen größeren Umbau des sogenannten Miiverse auf der Wii U und den Nintendo 3DS.Nintendo plant einen größeren Umbau des sogenannten Miiverse auf der Wii U und den Nintendo 3DS.

Nintendo wird seinem Miiverse noch im Sommer 2015 eine umfangreiche Überarbeitung spendieren. Das hat das Unternehmen nun offiziell angekündigt. Das Social-Network für die Wii U und den Nintendo 3DS soll an zahlreichen Stellen verbessert und erweitert werden.

Unter anderem wird es ein neues Foto-Album geben, in dem bis zu 100 Screenshots gespeichert werden können. Außerdem soll es ein sogenanntes »Play Journal« geben - von Nintendo als das größte neue Feature bezeichnet.

Die neue Funktion wird den bisherigen Activity-Feed für Miiverse-Mitglieder ersetzen und erlaubt es den Spielern unter anderem, beim Spielen Notizen zu verfassen, um ihre eigenen Spielerfahrungen zu dokumentieren. Jeder Eintrag wird dabei mit einem aktuellen Screenshot versehen, damit sich die Texte später besser zuordnen lassen.

Darüber hinaus soll es auch Verbesserungen an den Spieler-Accounts und den Community-Hubs geben. Die Spieler dürfen sich dann bei einem bestimmen Spiel anmelden und zwischen drei verschiedenen Posting-Arten hin und her wechseln: Journal-Einträge, Zeichnungen und Diskussionen.

Weitere Details zum Redesign finden sich auf der offiziellen Miiverse-Webseite.

Wii U - Vorschau 2015/2016 - Diese fünf Spiele könnten die Nintendo-Konsole retten 4:32 Wii U - Vorschau 2015/2016 - Diese fünf Spiele könnten die Nintendo-Konsole retten

Nintendo: Alle Konsolen und Handhelds - Themen-Galerie ansehen


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.