Mittelerde: Mordors Schatten - Update mit Foto-Modus veröffentlicht

Der Entwickler Monolith Productions hat ein neues Update für das Actionspiel Mittelerde: Mordors Schatten veröffentlicht. Darin ist der neue Foto-Modus enthalten.

von Andre Linken,
16.10.2014 10:44 Uhr

Das jüngste Update für Mittelerde: Mordors Schatten führt unter anderem einen Foto-Modus für eigene Screenshots ein.Das jüngste Update für Mittelerde: Mordors Schatten führt unter anderem einen Foto-Modus für eigene Screenshots ein.

Das Team von Monolith Productions hat jetzt ein Update für das Actionspiel Mittelerde: Mordors Schatten veröffentlicht - zumindest auf der PlayStation 4 sowie der Xbox One.

Dieses Update enthält unter anderem den neuen Foto-Modus, mit dessen Hilfe ihr gezielt Screenshots vom aktuellen Spielgeschehen anfertigen könnt. Mit einem Druck auf den linken Analogstick könnt ihr ein Foto schießen, wobei euch zahlreiche Funktionen zur Verfügung stehen. So könnt ihr beispielsweise den Zoomfaktor, die Perspektive sowie das Gesichtsfeld bestimmen. Sobald ihr den Screenshot gemacht habt, dürft ihr ihn mit diversen Effekten nachbearbeiten. Dazu zählen unter anderem Körnungsfilter, verschiedene Texturen sowie Rahmen und Logos.

Ob und wann dieses Update auch für die anderen Versionen von Mittelerde: Mordors Schatten erscheinen wird, ist bisher noch nicht bekannt.

Mittelerde: Mordors Schatten ist ein Actionspiel mit Herr-der-Ringe-Setting. Die Handlung spielt zwischen den Ereignissen aus Der Hobbit und Herr der Ringe. Die Spieler schlüpfen in die Rolle des Rangers Talion, dessen Familie in der Nacht, in der Sauron mit seiner Armee nach Mordor zurückkehrt, vor seinen Augen umgebracht wird. Kurze Zeit später wird auch Talion getötet, jedoch von einem Rachegeist wiedererweckt. Ausgestattet mit Geister-Fähigkeiten reist Talion nach Mordor und schwört, jene zu vernichten, die ihm Leid antaten. Im Zuge seines Rachefeldzugs entdeckt Talion die Wahrheit über den Geist, der ihn antreibt, erfährt mehr über die Entstehungsgeschichte der Ringe der Macht und muss sich schließlich seinem wahren Erzfeind stellen. Der Spieler wird in Mittelerde: Mordors Schatten auch Mordor selbst erkunden.

» Den Test von Mittelerde: Mordors Schatten auf GamePro.de lesen

Mittelerde: Mordors Schatten - Test-Video zum Open-World-Spiel Mittelerde: Mordors Schatten - Test-Video zum Open-World-Spiel

Alle 37 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...