Modern Warfare 2 - Hacker - Entwickler arbeitet an einer Lösung

Entwickler Infinity Ward arbeitet derzeit an einer Lösung der Cheaterprobleme auf der PlayStation 3.

von Michael Söldner,
26.01.2011 10:09 Uhr

Seit dem Leck in Sonys PlayStation 3-Sicherheitssystem wird vielen Onlinespielern von Call of Duty: Modern Warfare 2 der Spaß an den im Grunde spannenden Matches verhagelt. Entwickler Infinity Ward untersucht derzeit die Probleme und will den Cheatern so auf die Schliche kommen. In einem internen Meeting wurde mit den Programmieren nach einer Lösung gesucht.

So plant man beim Entwickler ein Update, um den unehrlichen Spielern endlich das Handwerk zu legen. Dies könnte jedoch noch eine Weile dauern. Verprellte Modern Warfare 2-Zocker sollen sich demnach noch etwas gedulden.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...