Monster Hunter Frontier G - Capcom erwägt Release des Online-Rollenspiels im Westen

Der Publisher Capcom trifft derzeit Vorbereitungen, um das bisher nur in Japan erhältliche Online-Rollenspiel Monster Hunter Frontier G auch in anderen Regionen zu veröffentlichen.

von Andre Linken,
04.02.2014 15:07 Uhr

Monster Hunter Frontier G könnte bald auch außerhalb Japans erscheinen.Monster Hunter Frontier G könnte bald auch außerhalb Japans erscheinen.

Möglicherweise wird das bisher ausschließlich in Japan erhältliche Online-Rollenspiel Monster Hunter Frontier G in absehbarer Zukunft auch in anderen Regionen erscheinen.

Das geht aus einer aktuellen Fragerunde mit Yoshinori Ono von Capcom hervor. Der Japaner erklärte, dass derzeit Vorbereitungen für die Erweiterung des Supports laufen, um Monster Hunter Frontier G in der Zukunft auch außerhalb von Japan anbieten zu können. Um einen solchen Release jedoch überhaupt zu ermöglichen, müssten vorher zahlreiche Anpassungen und Änderungen vorgenommen werden, damit die Ansprüche der jeweiligen Regionen erfüllt werden können.

Das alles deutet darauf hin, dass Monster Hunter Frontier G wohl bald auch in westlichen Territorien erhältlich sein wird. Allerdings hat ein Sprecher von Capcom mittlerweile gegenüber dem Magazin Siliconera klargestellt, dass die Aussagen von Ono keinesfalls mit einer offiziellen Ankündigung gleichzusetzen sind.

Monster Hunter Frontier G ist ein Online-Rollenspiel von Capcom, das zunächst nur in Japan auf den Markt kam. Das Spielgeschehen ist von anderen Episoden der Serie inspiriert und bietet unter anderem Quests, die von vier Spielern gleichzeitig in Angriff genommen werden können. Kämpfe gegen riesige Kreaturen wie zum Beispiel Drachen stehen hierbei auf der Tagesordnung. Der Titelsong wird von Maaya Sakamoto gesungen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...