Mortal Kombat X - Region-Lock für Online-Partien bestätigt

Der Entwickler NeatherRealm Studios hat einen Region-Lock für Online-Partien im Prügelspiel Mortal Kombat X offiziell bestätigt. Allerdings gilt dieser nur für die PlayStation-Versionen.

von Andre Linken,
16.03.2015 08:48 Uhr

Die PlayStation-Versionen von Mortal Kombat X werden einen Region-Lock für Online-Partien haben.Die PlayStation-Versionen von Mortal Kombat X werden einen Region-Lock für Online-Partien haben.

Im Beat 'em Up Mortal Kombat X wird es einen Region-Lock für Online-Partien geben. Dies hat jetzt Shaun Himmerick von dem zuständigen Entwickler NeatherRealm Studios offiziell via Twitter bestätigt.

Demnach wird es denselben Region-Lock geben wie zum Beispiel bei Injustice: Götter unter uns. Somit werden europäische Spieler online nur gegen andere Benutzer aus Europa antreten können. Ebenso müssen US-Spieler unter sich bleiben. Allerdings wird es diese Einschränkung nur bei den PlayStation-Plattformen geben. Die Xbox-Versionen von Mortal Kombat X werden den Region-Lock aktuellen Informationen zufolge nicht haben.

Mortal Kombat X ist der zehnte Teil der skandalträchtigen Prügelspielreihe; Serienableger und Updates wie MK Gold nicht mitgerechnet. Damit bleibt der Entwickler NetherRealm Studios dem Erfolgsrezept rund um Blut und Gekröse weitgehend treu. Allerdings setzt der Titel auf eine Gewaltdarstellung die schon weit über den Punkt hinaus geht, an dem man sie noch als wirklich unangenehm empfinden könnte. An dem Blutbad ist nichts Grimmiges; die absurde Effektshow zielt vor allem auf Gelächter ab.

» Die Vorschau von Mortal Kombat X auf GamePro.de lesen

Mortal Kombat X - Story-Modus im Ingame-Trailer Mortal Kombat X - Story-Modus im Ingame-Trailer

Alle 70 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...