Need for Speed - Kommt ohne Cockpit-Kamera, neuer Trailer auf der E3

EA hat heute über Twitter einen neuen Trailer für Need for Speed angekündigt, der zur E3 erscheinen soll. Außerdem bestätigte der Publisher auf Nachfrage eines Fans, dass das Spiel ohne Cockpit-Perspektive kommen wird.

von Matthias Holtmann,
09.06.2015 16:34 Uhr

Need for Speed kommt ohne Cockpit-Kamera, dafür aber mit einem neuen Trailer zur E3.Need for Speed kommt ohne Cockpit-Kamera, dafür aber mit einem neuen Trailer zur E3.

EA hat über Twitter einen neuen Trailer für Need for Speed für die anstehende E3 angekündigt. Am 15 Juni soll das Material demnach online gestellt werden und wird vermutlich das erste Gameplay-Material aus dem Arcade-Racer zeigen. Weiter heißt es, dass Fans, damit sie nichts verpassen, die offiziellen Kanäle von EA im Auge behalten sollen.

Mehr dazu:Need for Speed wird ständig Online sein müssen

Viel Interessanter ist aber, dass der Publisher auf Anfrage eines Fans verkündet, dass das neue Need for Speed keine Cockpit-Perspektive bieten wird. Man sei aber überzeugt davon, dass »ihr die anderen Kameraperspektiven [...] lieben werdet.«

Inwiefern diese anderen Kamerapositionen hervorstechen sollen, ließ man allerdings offen. Eventuell wird in diesem Punkt aber der versprochene Trailer Klarheit bringen.

Need for Speed - Ankündigungs-Trailer des Streetracers Need for Speed - Ankündigungs-Trailer des Streetracers


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...