Need for Speed - Neue Infos auf der Gamescom

Need for Speed soll am Stand von EA auf der Gamescom zum ersten Mal spielbar sein. Außerdem soll es neue Informationen und neues Material zum Spiel geben.

von Elena Schulz,
02.08.2015 12:38 Uhr

Need for Speed wird nächste Woche auf der Gamescom zum ersten Mal spielbar sein.Need for Speed wird nächste Woche auf der Gamescom zum ersten Mal spielbar sein.

Der Entwickler Ghost Games teaserte auf seiner Website, dass Need for Speed auf der Gamescom (5. Bis 9. August) in Köln zum ersten Mal spielbar sein wird. Er verspricht den Fans, dass sie verschiedene Wagen tunen dürfen, an Events teilnehmen oder einfach durch die fiktive Stadt Ventura Bay fahren können.

Passend dazu:So realistisch ist die Engine von Need for Speed

Spielbar wird Need for Speed am Stand von EA in Halle 6 sein. Auch bei der Pressekonferenz von EA am 5. August um 12:30 Uhr wird Need for Speed eine große Rolle spielen. Die Entwickler planen neues Material aus dem Rennspiel-Reboot zu zeigen und wollen neue Details zum Spiel preisgeben.

Erscheinen soll das Reboot am 3. November für PC, PS4 und Xbox One.

Need for Speed - Die E3-Gameplay-Demo im Video Need for Speed - Die E3-Gameplay-Demo im Video

Alle 59 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...